IG Metall Bad Kreuznach
http://www.igmetall-bad-kreuznach.de/aktuelles/meldung/verstaerkung-fuer-idar-oberstein-unser-neuer-kollege-hadinet-berhe/
17.08.2018, 02:08 Uhr

Das Interview

Verstärkung für Idar-Oberstein: Unser neuer Kollege Hadinet Berhe

  • 09.05.2018
  • Aktuelles

Hadinet Berhe ist seit dem 15. Februar 2018 als Gewerkschaftssekretär in der Geschäftsstelle Bad Kreuznach tätig. Herzlich Willkommen!

Lieber Hadinet. Du verstärkst seit Anfang Februar unser Team der Geschäftsstelle. Was sind Deine konkreten Aufgaben?

Ich bin gemeinsam mit dem Kollegen Reinhold Schug für den Raum Idar-Oberstein zuständig. Reinhold kümmert sich in erster Linie um die ‚klassische‘ Betriebsbetreuung, also die Unterstützung unserer Betriebsräte und Vertrauensleue in der alltäglichen Interessenvertretung. Ich unterstütze ihn in der Region bei dem Aufbau von gewerkschaftlichen und innerbetrieblichen Mitbestimmungsstrukturen – von der Neugründung von Betriebsräten, über die Wahl von Vertrauensleuten bis hin zu Arbeitskämpfen zur Durchsetzung von Tarifverträgen.

Was ist Dein erster Eindruck von der IG Metall in unserer Region und worauf freust Du Dich am meisten?

Als geborener Ulmer und Wahlhamburger bin ich schon viel in der Republik rumgekommen. Was mir an dieser Region besonders gefällt, ist die entspannte Atmosphäre und der schöne Anblick der Weinstöcke. Ich bin hauptsachlich in Idar-Oberstein unterwegs – bisher hab ich hier nur aufgeschlossene und nette Menschen sowohl inner- als auch außerhalb unserer Betriebe getroffen.

Wie würdest Du Deinen Arbeitsstil beschreiben?

Ich finde, die Aufforderung zum Mitmachen muss in allen unseren Aktionen im Vordergrund stehen. Das passt auch zu meinem Arbeitsstil: Gemeinsam diskutieren, Entscheidungen treffen und Vorgehensweisen sowie Aktionen planen. Eine gelebte Mitbestimmung ist ein Grundprinzip gewerkschaftlicher Organisation.

Lieber Hadinet, vielen Dank für das Interview!


Drucken Drucken