IG Metall Bad Kreuznach
http://www.igmetall-bad-kreuznach.de/aktuelles/seite/4/
17.08.2018, 02:08 Uhr

Meldungen

Beschäftigtenbefragung 2017

IG Metall Bad Kreuznach spendet 1.880 Euro für „Die Tafeln“

  • 19.02.2018
  • Aktuelles

Anfang 2017 beteiligten sich bundesweit 681.241 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an unserer Beschäftigtenbefragung „Politik für alle – sicher, gerecht und selbstbestimmt“. Für jeden ausgefüllten Fragebogen spendet die IG Metall einen Euro für ein soziales Projekt. Mit 1.880 Euro unterstützt die IG Metall Bad Kreuznach "Die Tafeln" in der Region.

mehr...

Aus den Betrieben

Dieses Netzwerk ist Gold wert: Betriebsrätestammtisch in Idar-Oberstein

  • 09.02.2018
  • Aktuelles, Betrieb

Betriebsräte aus sieben Betrieben der Metall- und Elektroindustrie aus Idar-Oberstein und Birkenfeld trafen sich Mitte Januar zum IG Metall-Stammtisch. Dieser bot einen guten Rahmen für überbetrieblichen Austausch und Vernetzung.

mehr...

Tarifrunde in der Metall- und Elektroinudstrie

Einigung im Tarifkonflikt: Mehr Geld UND selbstbestimmtere Arbeitszeiten!

  • 06.02.2018
  • Aktuelles, Tarif, Betrieb

Durch die hohe Beteiligung an unseren ganztägigen und kürzeren Warnstreiks ist endlich Bewegung in die Tarifauseinandersetzung gekommen: In der Nacht vom 5. auf den 6. Februar wurde in Stuttgart eine Einigung für die Metall- und Elektroindustrie in Baden- Württemberg erzielt. Diese bringt den Beschäftigten sowohl mehr Geld als auch selbstbestimmtere Arbeitszeiten.

mehr...

Aus den Betrieben

DFH Haus in Simmern: Wer Wind sät …

  • 02.02.2018
  • Aktuelles, Betrieb, Tarif

… wird Sturm ernten. Und stürmisch war es tatsächlich am vergangenen Donnerstag als rund 350 Beschäftigte der Deutschen Fertighaus Holding AG (DFH) in Simmern in zwei Schichten dem Warnstreikaufruf der IG Metall folgten und die Arbeit nieder legten.

mehr...

TARIFRUNDE HOLZ- UND KUNSTSTOFF 2018

4 Prozent mehr Geld und ein Extraplus für Azubis

  • 31.01.2018
  • Aktuelles, Tarif

Die IG Metall konnte einen guten Tarifabschluss in Rheinland-Pfalz durchsetzen: Für die Holz- und Kunststoffbeschäftigten gibt es ein deutliches Plus im Portemonnaie und für die Azubis eine überproportionale Erhöhung ihrer Ausbildungsvergütung.

mehr...


Drucken Drucken