Die Warnstreikwelle rollt

Warnstreik bei KHS, Pall und Schneider

  • 04.03.2021
  • Aktuelles, Tarif, Betrieb

Mit sehr hoher Beteiligung sind die Kolleginnen und Kollegen von den Firmen KHS, Pall und Schneider Optische dem Warnstreikaufruf gefolgt.

Auf der gesperrten Planiger Straße haben sich die Warnstreikenden aus den drei Betrieben zu einer gemeinsamen Kundgebung getroffen. Und eine Premiere gab es auch: Zum ersten mal in unserer Geschäftsstelle konnten sich Kolleginnen und Kollegen per Zoom Meeting aus dem Homeoffice an dem Warnstreik beteiligen. So waren über 20 Mitarbeiter*innen über den Bildschirm live beim Warnstreik dabei!

Das zeigt, die Belegschaften sind bereit sich kreativ und Coronakonform für die Forderungen der IG Metall zu engagieren - und das mehrfach, wenn es sein muss!