Zentrale und regionale Bildungsangebote der IG Metall 2021

Das Bildungsprogramm der IG Metall für 2021 zeigt: Für jede und jeden ist etwas dabei. Und das auch unter Bedingungen der Pandemie: Die IG Metall bietet Online-Alternativen und schafft dafür auch die Strukturen.

Sei es Tarifpolitik, Arbeitszeit- und Arbeitsgestaltung, Rhetorik, Kommunikation und Arbeitsorganisation, Industrie 4.0 und Transformation. Wer sich weiterbilden und einmischen will, ist bei der IG Metall an einer guten Adresse.

Für IG Metall-Mitglieder sind die IG Metall-Seminare nach Bildungsfreistellungsgesetze der Länder kostenlos. Teilnehmen können aber auch Nicht-Mitglieder, sie müssen die Seminarkosten jedoch selbst tragen.

Schulungen für ArbeitnehmerInnenvertretungen (BR, JAV, ...) werden in der Regel von den Arbeitgebern nach §37.6 BetrVG bezahlt.

Für den IG Metall Bezirk Mitte ist Ansprechpartner die Betriebsräte Akademie Mitte

Auf der bundesweiten Seite der IG Metall finden sich Informationen rund um unsere Seminare

Hier geht's zu den Bildungsprogrammen 2021:

Bildungsprogramm im Bezirk Mitte

 

Zentrales Bildungsprogramm für Aktive in Betrieb und Gesellschaft

Zentrales Bildungsprogramm für Betriebsräte, Schwerbehindertenvertretungen und JAVen

Zentrale Jugendsenminare für JAVen und junge Aktive

Zentrales Bildungsprogramm Speziel für IT, Angestellte, Engineering

Meldungen

JAV-GRUNDlAGENSEMINAR IM SPESSART

Wissen ist Macht!

  • 05.04.2019
  • Jugend, Bildung

Die IG Metall Bad Kreuznach unterstützt die im Herbst 2018 gewählten Jugend- und Auszubildendenvertretungen mit den passenden Bildungsangeboten. Um für die neuen Aufgaben „fit“ zu werden, besuchten die JAVis Anfang April die Grundlagenschulung in Bad Soden-Salmünster.

mehr...

Gewerkschaftliche Bildunsgarbeit

Gemeinsam für eine gute Bildungsarbeit

  • 03.09.2018
  • Bildung

Unter dem Motto "Gemeinsam für eine gute Bildung" fand am 23.08.2018 im Hotel Krone (Bad Kreuznach) das Treffen unserer Bildungsbeauftragten statt.

mehr...